Seniorenrunde

Nachdem aus den Kreisen der Kitzeberger Senioren vielfach der Wunsch nach einer eigenen Turnierrunde an uns herangetragen worden war, haben wir, Hans Peks und Eberhard Ruprecht, in der Saison 2007 den Versuch mit einer Seniorenrunde gestartet. 

An jedem letzten Dienstag im Monat treffen sich die Senioren (Damen und Herren), um sportlich aktiv zu sein und um den gesellschaftlichen Zusammenhang zu fördern. 

 

Ein gemeinsames Essen nach dem Spiel und das gemütliche Beisammensein im Clubhaus haben sich zu einem Kernpunkt der Seniorenrunde entwickelt. Auch die Siegerehrung mit Preisen an möglichst viele (manchmal alle) Teilnehmer trägt zum Erfolg der Runde bei.

Teilnahmeberechtigt sind alle Damen und Herren des GC Kitzeberg, die älter als 50 bzw. 55 Jahre sind und mindestens eine Club-Vorgabe von -45 haben.