Kitze-Tronic

Seit Freitag, dem 26.07.2019 ist der GCK um einen Mitarbeiter auf Probe reicher. Er ist deutlich kleiner und fällt dem einen oder anderen vielleicht auf den ersten Blick gar nicht so recht auf. Tatsächlich wohnt er nun, während dieser Testphase, auf unserem Gelände. Für all diejenigen, die ihn mal besuchen wollen - Seine Home-Base befindet sich an der Hecke beim Putting-Grün. Seine Aufgabe? Das Mähen der höheren Grasflächen rund um das Putting-Grün. Er wird sich selbstständig und fleißig von früh bis spät über das Gelände arbeiten. Sollte er einmal auf ein abgestelltes Bag oder eine Person treffen – keine Angst. Nach einem kurzen Körperkontakt, der Mensch und Bag im Normalfall nicht schaden wird, dreht er in eine andere Richtung ab und nimmt seine Arbeit wieder auf. Er hört auf den Namen Kitze-Tronic und gehört zu der Gattung der Rasenmähroboter. Rasenmähroboter bieten gleich mehrere Vorteile. Neben der Zeitersparnis für die Greenkeeper ist ein weiterer Pluspunkt, dass der kleine Kerl rein elektronisch betrieben wird. Emission durch die Verbrennung des Treibstoffes fällt dadurch weg. Zudem mäht er so leise, dass es bezüglich der Lärmschutzverordnung selbst an Wochenenden und Feiertagen keine Probleme geben sollte. Er besitzt eine integrierte Diebstahlsicherung. Somit wird bei unerlaubtem Hochheben ein Alarm ausgelöst. Nur durch einen PIN kann er dann von dem Besitzer wieder in Betrieb genommen werden. Wir sind gespannt auf diese Testphase und freuen uns, die ersten Erfahrungen sammeln zu dürfen. Vielen Dank an F.P.GreenTec Rasenroboter & Rasenpflege für die schnelle und unkomplizierte Installation und die Probezeit mit unserem neuen kleinen Freund.

GOLF-CLUB KITZEBERG E.V.
Wildgarten 1 · 24226 Heikendorf · Route planen 
Telefon 0431 23 23 24 · Fax 0431 69 10 929 · info (at) golf-kiel.de

Besuchen Sie uns auch auf: