Ein Hole-in-One

Hier sind alle glücklichen Golfer aufgeführt, die auf der Anlage des Golf-Clubs Kitzeberg e.V. einen Hole-in-One gespielt haben.

Jahr

Name

Loch

2017

Renate Böhm

8

2016

Cliff Stromeier

8

2015

Wolfgang Becker

8

2014

Edith Metzner

14

2013

Nikolai Grimm

12

2013

Marguerite Meise

8

2013

Eckhard Sauerbaum

6

2012

Daniel Voigt

14

2012

Tom Levecke

6

2012

Tom Levecke

8

2011

Carsten Frey

14

2010

Inke Wulff

8

2010

Bernhard Schilling

8

2010

Jens Brendel

8

2009

Hildegard Krüger

8

2009

Caroline Gallois

6

2009

Manuela Kießling

14

2009

Max von Hippel

14

2009

Nikolai Grimm

8

2008

Jutta Clausen

8

2007

Christian Rauno

8

2006

Jens Brendel

6

2006

Jürgen Heide

12

2005

Rodeswitha Grotelüschen

14

2003

Markus Tiedt

8

2002

Rolf Gertung

8

2002

Dr. Volker Hey

2

2002

Erich Brücker

14

2002

Joachim Große

8

2001

Sebastian Kloos

14

1998

Siegried Puls

14

1997

Dr. Bernd Lamcke

12

1981

Christian Rauno

12

1981

Gert Kleinschmidt

12

1975

Prof. Dr. Karsten Witt

14

Daten:

Ein Hole-in-One gelingt sehr selten und so ein "Glückstreffer" wird entsprechend beachtet und gefeiert. Laut Golfmagazin und DGV ist die Chance eines Amateur-Golfers ein Ass zu erzielen 1:12.750. Lt. DGV wurden in einem Jahr insgesamt 473 Hole-in-Ones in etwa 4,8 Millionen gespielten Par-3-Löchern erzielt. Die daraus zu errechnende Wahrscheinlichkeit beträgt gerundet 1:10.150